SGH - Türk. SV Fulda 1:3

Auch gegen den Türkischen SV sollte es vor heimischer Kulisse nicht zu einem Sieg oder Punktgewinn reichen.

Drei haarsträubende Fehler in der Hintermannschaft luden den Gegner geradezu zum Torschießen ein. Da hilft es dann auch nichts, wenn das restliche Spiel eigentlich ausgeglichen gestaltet wurde.

Der Gast nutze seine Chancen gnadenlos. Wir versuchten zwar und Kampfgeist und Moral stimmt, aber mehr als der Anschlusstreffer durch Lukas Matschke wollte dabei nicht raus springen.

Zu den Spieldaten ->

>
2018  SG Hattenhof  globbers joomla templates